Impressum

zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz   zum Ministerium für Verkehr und Infrastruktur  

Klimadaten und Versickerung an der Lysimeteranlage Büchig

 

Klima
Abbildung: Meteorologie und Bodenwasserspeicher

Lysimeter
Abbildung: Niederschlag und Sickerung am wägbaren Lysimeter Büchig

 

Der Monat März 2018 war mit rd. 31 mm Niederschlag am Lysimeterstandort Büchig unterdurchschnittlich regenreich. Wies es im Februar bereits der Fall gewesen war hat sich der Bodenwasserspeicher auch im März dadurch geringfügig entleert. Der Niederschlag ist aufgrund des anhaltenden Bodenfrosts überwiegend oberirdisch abgeflossen und konnte nur mäßig in den Untergrund infiltrieren.

Die seit Beginn des hydrologischen Winterhalbjahrs idealen Randbedingungen für die Grundwasserneubildung aus Niederschlägen bestehen trotz der zwei niederschlagsarmen Monate in Folge nach wie vor. Bei feuchter Witterung sind zum Ausklang des hydrologischen Winterhalbjahrs in den kommenden Wochen aufgrund der hohen Bodenfeuchte erneute Anstiege der Grundwasserstände und Quellschüttungen möglich. Mit der beginnenden Vegetationszeit wird jedoch der Wasserverbrauch der Pflanzen eine zunehmende Rolle spielen und die Grundwasserneubildung in erheblichem Maße hemmen.

Stammdaten: anzeigen
GuQ 2 Web 1.2.8.2, Seite generiert: 21.09.2018 07:49:06

Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz : https://www.lubw.baden-wuerttemberg.de/